Tischplatten – Mooreiche

Fotos freundlicherweise zur Verfügung gestellt von: Pinter Möbel + Objektbau GmbH & Co. KG

 

Herstellung von Tischplatten – Mooreiche unter
Verwendung von Gießharz Synolite 0328-A-1 und BÜFA®-Gelcoat-S Transparent
Clear ISO/NPG

Zur Herstellung von Tischplatten aus Mooreiche wurden Mooreichenbohlen unter Verwendung von BÜFA®-Gelcoat-S Transparent ClearISO/NPG zum Versiegeln und als Haftgrund sowie Gießharz Synolite 0328-A-1 zum Auffüllen der Spalten und großvolumigen Teilbereiche der Tischplatte eingesetzt.
Beim Einbetten von porösen Werkstoffen, wie z. B. Holz, wird durch die Verwendung von BÜFA®-Gelcoat-S
Transparent Clear ISO/NPG die Oberfläche vorgetränkt, sodass die Anhaftung von Luftbläschen
verhindert wird. Die Maserung des Holzes und die Intensität der Farben wird hervorgehoben.
Bei anschließenden Gießvorgängen verbinden sich Gießharz Synolite 0328-A-1 und
BÜFA®-Gelcoat-S Transparent Clear ISO/NPG-Schichten untereinander durch die
Dispersionsschicht unsichtbar miteinander, auch alle weiteren Schichten egal ob Gießharz Synolite 0328-A-1 mit BÜFA®-Gelcoat-S Transparent Clear ISO/NPG oder Gießharz
Synolite 0328-A-1 Schichten untereinander verbinden sich unsichtbar miteinander.
Gießschichten werden großflächig , flach unter Verwendung von reduzierter Härterzugabe
ausgeführt, um ein Ausufern der Polimerisationswärme (Exothermie) zu verhindern.
Wichtig ist auch, zwischen den Gießvorgängen das Abkühlen und die Akkumulation der
Exothermie zu verhindern.
Nach dem Abschluss der Gießvorgänge wird das Bauteil zur klebfreien Aushärtung einmal mit
Topcoat S Transparent Clear ISO/NPG abgesiegelt.
Vor dem Schleifen muss getempert werden, d.h. langsames Erwärmen bis 50°C für 3-4 Stunden, je
nach Dicke des Bauteils.
Je nachdem ob offene Holzflächen bleiben sollen, kann nach dem ersten Schliff eine
Nutzversiegelungsschicht mit Topcoat-S Transparent Clear ISO/NPG auf gespritzt werden.
Nach dem abschließendem Feinschliff mit 600-800 Nassschleifpapier wird mit Schleifpolierpaste
Büfa BF-050 Extra Stark nachpoliert und mit Hartwachs versiegelt.

 

Download Anleitung als PDF

Anleitung mit Tipps & Tricks

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat bei Fragen zur Seite. Rufen Sie uns an, oder nutzen das Kontaktformular.

Download Anleitung als PDF

 

Bitte beachten:

Die vorgenannten Angaben basieren auf unseren derzeitigen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte jedoch nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann aus diesen Angaben nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Empfänger bzw. Verarbeiter unserer Produkte in eigener Verantwortung zu beachten. Das entsprechende EU-Sicherheitsdatenblatt in aktueller Version ist ebenfalls zu beachten.
Technische Merkblätter und Informationen finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten im Shop. www.ross-fisch.de