Polyesterharz, Laminierharz, Gießharz, Vinylesterharz, Klebeharz

Zu den am meisten verwendeten Arten von Duroplasten gehören die ungesättigten Polyesterharze und Vinylesterharze.
Sie sind leicht zu verarbeiten, haben sehr gute physikalische Eigenschaften und besonders im Zusammenhang mit Faserverstärkungen und immer wieder neuen Anpassungsmöglichkeiten an sich verändernde Anforderungen verschaffen sie den Endprodukten aus diesen Materialien einen nicht mehr wegzudenkenden Platz in unserem Leben.

Anwendungsbereiche wie Umwelttechnik, Fahrzeug-, Maschinen- und Apparatebau, Bauwesen und Sanitärmarkt, Elektroindustrie, Energietechnik, Boots-und Flugzeugbau, Sport-und Freizeitmarkt, z.B. Schwimminpool oder Surfbretter, kommen nicht ohne diese Kunstharze aus.

Vom Knopf, über Sanitärartikel z.B. Wannen, medizinische Geräte, Rohrleitungen, Reise-/Wohnmobile, im Fahrzeugbau, z.B. Stoßstangen, Pools, bis hin zu Großformteilen wie z.B. Rauchgaswäscher im Kraftwerksbau oder Rotorblätter für Windenergieanlagen - alle diese Produkte zeugen von der Vielfalt der Anwendungsbereiche, in denen diese Materialien eingesetzt werden können.

Sie finden in unserer Produktpalette eine Vielzahl von Reaktionsharzen für Handlaminier-, RTM- oder Vakuumverfahren, für Harzfaserspritzverfahren oder Fächerstrahlverfahren, für Gieß-und Schleuderverfahren, für Pultrusions-, Wickel- oder Pressverfahren.




20 kg Atlac 430 Vinylesterharz Epoxi - DMA vorbeschleunigt

Atlac 430 ein Venylester für höchste Ansprüche

20 kg Atlac 430 Vinylesterharz Epoxi - nicht vorbeschleunigt

Atlac 430 ein Venylester für höchste Ansprüche

23 kg Atlac E-Nova MA6325 (VE-Harz) Epoxy Vinylester + 500 g Härter Curox M312

Vinylester-Sperrschichtharz für Boots-und Teichbau

Zeige 33 bis 37 (von insgesamt 37 Artikeln)