Polyesterharz Laminierharz

Palatal A 410-01 ist ein ungesättigtes Polyesterharz für chemisch beständige Anwendungen auf Basis von Isophthalsäure und Neopentylglykol,gelöst in Styrol.
Das Harz ist mittelreaktiv und mittelviskos. Das A 410-01 ist vorbeschleunigt eingestellt. Für nicht vorbeschleunigtes Harz bitte kontaktieren.

Palatal A 410-01 wird zur Herstellung von mechanisch hochwertigen Teilen verwendet, bei welchen besonders hohe Anforderungen an die chemische Widerstandsfähigkeit und an die elektrischen Eigenschaften gestellt werden (Rohre, Behälter- und Apparatebau, Korrosionsschutz, Bootsbau und Elektroindustrie).

Weiterhin wird Palatal A 410-01 als Haftvermittler zwischen PVC und GFK für den Bau von GFK-Behältern mit PVC-Auskleidung eingesetzt.

Das Palatal A 410-01 härtig klebrig aus.

20 kg Palatal A 410 Polyesterharz nicht vorbeschleunigt
ISO/NPG Polyesterharz für hohe Anforderungen an chemische Widerstandsfähigkeit und elektrische Eigenschaften.
Sehr gut für PVC und GFK-Verklebungen.
1 bis 1 (von insgesamt 1)